Vanessa Schmücker2017-06-26T09:09:33+00:00

Vanessa Schmücker

Junior Inhouse Consultant

Mein Job als Inhouse Consultant:

Seit meines Einstiegs im Center for Strategic Projects durfte ich spannende Digitalisierungsprojekte in verschiedenen Bereichen des Konzerns begleiten. Alle Projekte eint der Fokus auf die strategische Transformation der Telekom.

Meine täglichen Herausforderungen:

Als interner Berater kennt man die Interessenslagen von Auftraggebern und Stakeholdern im Konzern. Die Projekterfahrung des CSP und unser internes Fachwissen bieten viele Vorteile, zum Beispiel wenn es um das Vertrauen der Klienten geht. Eine tägliche Herausforderung ist es, Anforderungen aus parallelen Projekten zu verknüpfen und dabei das Konzernziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Darum arbeite ich gern als Inhouse Consultant:

Die Arbeit als Inhouse Consultant gibt mir die Möglichkeit in einem immer wieder wechselnden Projektumfeld eine große Lernkurve zu erfahren und gleichzeitig mein Netzwerk und Wissen über ein spezifisches Unternehmen auszubauen. Dadurch kann ich in meiner Tätigkeit wachsen und meinem Kunden einen großen Mehrwert bieten.

Was mir als Inhouse Consultant in meinem Unternehmen besonders gefällt:

Als Inhouse Consultant der Telekom wird mir garantiert nicht langweilig, denn als Abteilung mit dem klaren Auftrag die Transformationsthemen des Konzerns zu begleiten sind wir in allen strategisch wichtigen Themen involviert und haben somit einen großen Gestaltungsspielraum.

Mein Leben vor dem Einstieg in die Inhouse Beratung:

Mein BWL-Studium habe ich größtenteils in Köln und teilweise in Stockholm absolviert, hierbei habe ich mich auf Unternehmensentwicklung und Finanzthemen spezialisiert. Beruflich habe ich bisher vor allem Erfahrungen in der Beratung, Personalentwicklung, im Recruiting und der Versicherungsbranche gesammelt. Während meiner gesamten Laufbahn habe ich mich immer freiwillig engagiert, um der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Was ich in meiner Freizeit mache:

Außerhalb der Arbeit verbringe ich viel Zeit mit Freunden und Familie, gerne bei gemeinsamen Kochabenden oder beim Segeln. Ich interessiere mich vor allem für nordische Kulturen und versuche diese durch regelmäßige Reisen näher kennen zu lernen.